Herzlich willkommen beim
Lübecker Segler-Verein von 1885 e.V.

Gulaschsuppenregatta

Am vergangenen Samstag (24.09.) fand bei traumhaftem Wetter mit viel Sonne, blauem Himmel und familienfreundlichem leichten Wind als Saisonabschluss die Gulaschsuppenregatta auf dem Ratzeburger See statt. Der Start erfolgte vor der Brücke am Schanzenberg, danach ging es auf die Kreuz, um die Tonnen vor Campow und Gross Sarau und dann zum Ziel vor Pogeez, wo die Flotte dann vor Anker ging. Kurz darauf wurde die Gulaschsuppe und Äpfel als Nachtisch mit dem Schlauchboot

Zur Newsseite

Termine & Aktuelles

30.09.2016 - 30.09.2017

5 Einträge gefunden

15.10.2016 09:00
30.10.2016
31.10.2016
12.11.2016
04.12.2016
19. September 2016

Laternen- und Oktoberfest

Am vergangenen Wochenende (17.09.) fand bei schönstem Wetter wieder unser diesjähriges Laternen- und Oktoberfest statt. Das blau-weiß geschmückte Festzelt war sehr gut gefüllt, als es für die Erwachsenen verschiedene bayrische Leckerein samt Oktoberfestbier und für die Kinder Hot Dogs gab. Nach Anbruch der Dunkelheit begann der Laternenumzug mit einem anschließenden Feuerwerk auf dem Ponton am Brückkopf, Wunderkerzen und Akkordeonmusik am Lagerfeuer und zum Abschluß eine Schatzsuche für die kleinen und großen Kindner. Passend dazu war das Vereinsgelände mit Fakeln und Laternen festlich geschmückt. Unsere Mitglieder und Gäste inklusiver einiger Laser-Segler, die nach einem anstrengenden Tag auf dem Wasser Gesamten Artikel lesen ...

19. September 2016

Polnische Meisterschaft der Optimisten in Dziwnow

Vom 16.-18.9.2016 fanden in Dziwnów (kurz hinter Swindemünde) auf der Ostsee die Internationalen Polnischen Meisterschaften statt.  305 Segler aus 10 Nationen waren am Start. Die Wettfahrtleitung war hervorragend und hat 8 Wettfahrten in immer 4 Gruppen am Freitag und Samstag durchgeführt. Am Sonntag folgten die Finalrennen. Die Bedingungen waren für alle Segler sehr anspruchsvoll. In Böen bis 28 Knoten (7 Beaufort) und hoher Welle war das Segeln sehr anstrengend. Deshalb wurde aus Sicherheitsgründen am Sonntag auf das letzte Rennen verzichtet. Sicher eine Erleichterung für Segler und Eltern. Aus Lübeck war Jesper für den LSV am Start. Nach einer starken Serie mit einem 2. und 3. Platz in den Ausscheidungsrennen, hat er das Goldfleet der 78 Besten sicher Gesamten Artikel lesen ...